Bayerischer Schachbund e.V.

Der Spielbetrieb in den bayerischen Ligen wird im September fortgesetzt.

Liebe Schachfreunde,
das Präsidium des BSB hat am 22.07.2020 in einer Videokonferenz zusammen mit den Bezirksvorsitzenden beschlossen, den Spielbetrieb in den bayerischen Ligen des am 13. und 20. September 2020 unter den Bedingungen des am 23.07.2020 veröffentlichten „Schutz- und Hygienekonzept für den Wettkampfbetrieb im Schach“ zu Ende zu führen.
Der erste Spieltag der neuen Saison 2020/2021 soll (sofern uns Corona keinen Strich durch die Rechnung macht) der 15.11.2020 sein.
Alles Weitere wird der Bundesspielleiter in den nächsten Tagen bekanntgeben.

Des weiteren wurde beschlossen, dass die Bayerischen Einzelmeisterschaften vom 23.08.2020 bis 29.08.2020 stattfinden soll.

Auch die erstmals ausgetragene Bayerische Familienschachmeisterschaft (30.08.2020) und die Bayerische Schnellschach-Einzelmeisterschaft (05./06.09.2020) werden in Rosenheim ausgetragen.


Mit freundlichen Grüßen

Peter Eberl




<- Zurück zu: Aktuelles
Sitemap anzeigen
PDF-Version dieser Seite erzeugen
Diese Seite drucken