Bayerischer Schachbund e.V.

Bayerische Blitz Mannschaftsmeisterschaft Online

Am letzten Sonntag (25.April) fanden sich 33 Mannschaften aus allen
Regierungsbezirken auf der Plattform „lichess“ ein, um den Mannschaftssieger im
Blitzschach zu ermitteln. Es wurde dabei 15 Runden mit einer Bedenkzeit von 3
Minuten zzgl. 2 Sekunden Inkrement (=Zeitgutschrift/Zug) gespielt. Nach 15 Runden
ging der Münchener SC 1836 als Gewinner hervor in der Besetzung GM Alexander
Indijc, GM Sasa Martinovic, IM Maximilian Berchtenbreiter, FM Andreas Ciolek
und Thomas Haizmann. Der 2. Platz ging an die Schachabteilung des FC Bayern
München (IM Belezky, IM Reich, Rodewis, Lentrodt, Wengler) gefolgt von den
Schachfreunden Augsburg (Zarko Vuckovic, Filip Pancevski, Aleksandar Vuckovic, Uli
Weller, Thomas Brückner, Robert Vockovic) . Insgesamt verlief alles reibungslos und ohne Vorkommnisse.

Abschlußtabelle Fortschrittstabelle




<- Zurück zu: Aktuelles
Sitemap anzeigen
PDF-Version dieser Seite erzeugen
Diese Seite drucken